Deutsche Waldtage 2020

Deutsche Waldtage 2020

Regionale Veranstaltungen

Regionale Veranstaltungen der Deutschen Waldtage 2020

18.09.2020, 10:00 - 00:00 Uhr

Am Tag des Wanderns von Wannsee nach Spandau

Für jung und alt geeignet.

Der Weg verläuft im südlichen Teil auf dem Havelhöhenweg. Hier gibt es herrliche Ausblicke über die Havel. Am Grunewaldturm ist eine gute Ausstiegsmöglichkeit. Der Bus 218 fährt nach Wannsee bzw. zur Heerstraße. Weiter wandern wir an Schildhorn vorbei und der „Alten Liebe“ und überqueren die Heerstraße. Auch hier könnte man in den Bus steigen. Auf den Tiefwerder Wiesen weiden im Sommer Wasserbüffel, welche durch Zäune geschützt sind. Der folgende Abschnitt führt uns weiter an der Havel entlang, vorbei an Hausbooten und direkt bis zum Bahnhof Spandau. Diese Wanderung hat streckenweise Auf- und Abstiege und manchmal ist der Weg schmal. Im Grunewald fährt der Bus 218 stündlich und nicht direkt neben dem Wanderweg.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Eifelverein Ortsgruppe Berlin
Eveline Zabel
Moltkestr. 32a
12203 Berlin
Tel.: 017625209131
E-Mail: evelinezabel@yahoo.de

Ort der Veranstaltung:
14109 Berlin

Anmeldung:
nicht erforderlich

Treffpunkt:
S Bahnhof Wannsee, Vorplatz

Kosten:
Keine

zurück zur Liste / Karte

Quelle: www.treffpunktwald.de

© Henry Czanderna - Adobe Stock
Den Wald bei einer Wanderung entdecken. Jederzeit möglich - und vom 18. bis 20. September bei den zahlreichen Veranstaltungen der Deutschen Waldtage 2020.

Partner:

Logo Deutscher Forstwirtschaftsrat
nach
oben
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben