Deutsche Waldtage 2020

Deutsche Waldtage 2020

Regionale Veranstaltungen

Regionale Veranstaltungen der Deutschen Waldtage 2018

20.09.2020, 10:00 - 13:00 Uhr

BürgerWaldspaziergang

Spaziergang im Rahmen des Projekts "Stadt- und Waldbäume im Klimawandel" im Erfurter Steiger. Wie reagiert der Wald?

Wie reagiert der Wald auf den Klimawandel und was sind die Ideen der Forstleute? Welche Baumarten sind künftig noch geeignet und was macht den Wald insgesamt so wertvoll für uns? Försterin Uta Krispin, Umweltamtsleiter Jörg Lummitsch und Waldklimaexperte Ingolf Profft führen durch den Wald und zeigen, wie es um den Steiger im Besonderen aber auch um den Wald in Thüringen im Allgemeinen steht. Im Anschluss wird der Baum des Jahres - die Robinie - am NaturErlebnisGarten Fuchsfarm gepflanzt.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Erfurter Fuchsfarm e.V., Bund Deutscher Forstleute, Stadt Erfurt Umwelt- und Naturschutzamt, ThüringenForst, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Jens Düring
Albrechtstr. 22
99092 Erfurt
Tel.: 0361-655 2552
Mobil: 0151-56912011
E-Mail: info@fuchsfarm-erfurt.de

Ort der Veranstaltung:
An der Silberhütte
99096 Erfurt

Anmeldung:
erforderlich
Anmeldeschluss:
.91.2020

Treffpunkt:
Steigeraufgang am Innenministerium

Kosten:
kostenfrei

Sonstiges:
TNzahl maximal 40 Personen

zurück zur Liste / Karte

Quelle: www.treffpunktwald.de

© Henry Czanderna - Adobe Stock
Den Wald bei einer Wanderung entdecken. Jederzeit möglich - und vom 18. bis 20. September bei den zahlreichen Veranstaltungen der Deutschen Waldtage 2020.

Partner:

Logo Deutscher Forstwirtschaftsrat
nach
oben
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben